Die Bären sind los

Skunk Cabbage

Die Bären erwachen mit großem Hunger und finden so früh im Jahr fast ausschließlich den Skunk Cabbage.
Diese Pflanze, die überwiegend auf sumpfigen Waldboden wächst, verursacht bei den Tieren durch den übermäßigen Genuss Durchfall.
Diese riesigen Haufen liegen auch auf der Straße, eine unangenehme Angelegenheit für die Autofahrer.

Auf dem Highway vom Auto aus fotografiert

Vom Zugfenster aus fotografiert

Der Bär lief vor unserem Auto davon

Upper Fraser Road, auf dem Weg zum Schulbus

Wir sehen oft Bären, aber das Fotografieren ist sehr schwierig, da sie sich entweder weit entfernt aufhalten oder schnell im Wald verschwinden.

Bärenglöckchen

Die Bären sind überall, sie halten sich auch in der Nähe der Häuser auf. Lebensmittel und Müll dürfen nicht im Freien gelagert werden, es wäre eine Einladung zum Fressen. Es ist ratsam, sich nicht allein draußen aufzuhalten. Laute Gespräche und das ständige Läuten eines Bärenglöckchens halten die Schwarzbären und Grizzlys fern. Wirklich gefährlich wird es dann, wenn man plötzlich zwischen einer Bärenmutter und deren Jungen gerät.

Wie unterscheiden sich Schwarzbärhaufen von Grizzlyhaufen?
Schwarzbärhaufen enthalten Pflanzenreste, Grizzlyhaufen ein Glöckchen!

Über Heidi Eden

Bloggerin / Lioness / Granny AuPair 2011/2012+2015

Zeige alle Beiträge von Heidi Eden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.