Monatsarchiv für November 2011

Winter in Canada BC

Granny AuPair - Eiszapfen an der Dachrinne

Seit ein paar Tagen schneit es immer wieder, von Schneeflöckchen zu Schneefall, dann ein ausgewachsener Schneesturm. Die Temperaturen sinken in den Nachtstunden bis auf -22 Grad Celsius, über Tag sind es -10 Grad Celsius. Alles ist tief verschneit, eine Märchenlandschaft, wahrscheinlich bis Ende April. Ob ich nach so vielen Wochen Schnee auch noch begeistert bin ... Weiterlesen...

Gepäck und Postdienst

Granny AuPair Heidi Eden und der Gepaeck- und Postdienst in Longworth, British Columbia

Granny AuPair - Candian Post

Nach den neuesten Bestimmungen der Luftfahrtgesellschaften gelten weltweit seit dem 01. Juni 2011 folgende Freigepäckmengen in der Economy Class: 1 Gepäckstück bis 23 Kilo, maximale Größe 158 cm, und ein Hangepäck bis 8 Kilo. In Bremen und Frankfurt beobachtete ich, dass sich einige Fluggäste nach der „alten Regelung“ bis 32 Kilo für Überseeflüge gerichtet hatten. ... Weiterlesen...

Sturmschaden und Stromausfall

Granny AuPair - outdoor

Am Samstagmittag ist eine riesige, bestimmt 20 Meter hohe Fichte auf das Garagendach umgekippt. Niemand wurde verletzt und der angerichtete Schaden ist gering. Es stehen mehrere alte und hohe Fichten zu nah an den Gebäuden. Erst im Januar hat ein erfahrener Holzfäller aus der Nachbarschaft Zeit, das gesamte Gelände auf Schäden zu überprüfen. Eine Firma ... Weiterlesen...

Halloween

Granny AuPair - Halloween

Für die Canadier hier im Norden von Britsh Columbia ist Halloween ein wichtiges Ereignis, nicht nur für die Kinder. Nachbarn aus den Dörfern Longworth, Sinclair Mills, Upper Fraser und Willow River trafen sich im Gemeindehaus (sehr einfach, trist, nie fertig gebaut) zum Feiern. Jeder brachte etwas zum Essen mit, hier heißt es „Pot luck“ (nehmen, ... Weiterlesen...

Canada pride

Granny AuPair - Canada

In British Columbia sehe ich oft die Canadische Flagge auf Privatgrundstücken, vor den öffentlichen Gebäuden grundsätzlich. Immer wieder begegnet mir das rote Ahornblatt auf weißem Grund, und zwar auf Handschuhen, Strümpfen, Halstüchern, Schirmen, Notizbüchern, Servietten, Magneten, Kaffeebechern, Autowimpelm und Kugelschreibern. Offensichtlich sind die Kanadier stolz darauf, Kanadier zu sein. Canastakarten mit dem Ahornblatt habe ich ... Weiterlesen...