Ulaan Bataar 14.09.2011 Gorchi-Tereldsch Nationalpark

Nach dem Besuch des Klosters brachte uns eine zweistündige Fahrt in den Gorchi-Tereldsch-Nationalpark. Dort entstanden in den letzten Jahren viele Jurtencamps für Touristen, es gibt sogar schon einen Golfplatz. In einem Jurtencamp war von den Einheimischen eine Aufführung der „drei Spiele der Männer“ geplant. Die Reitershow fiel aus, da die Kinder unter der Woche im Internat sind – ach. Das Ringen, genant „Naadam“, ist die beliebteste Sportart. Das Bogenschießen wird von Männern und Frauen ausgeübt. Aus unterschiedlichen Entfernungen wird auf kleine Riemenkörbchen von der Größe einer Getränkekiste geschossen.

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Ringkämpfer

Naadam-Kämpfer

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Nadaan-Kämpfe

Naadam-Kämpfer

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Bogenschiessen

Bogenschütze und Badegäste

Zum Mittagessen wurde -unter anderem- das mongolische Nationalgericht serviert „Hammelfleisch aus der Milchkanne“, geniesbar!

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Kochen im Nationalpark

Kochen im Nationalpark Gorchi Tereldsch

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Mongole in Nationaltracht

Kleiner Mongole in Nationaltracht

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Kleiner Mongole

Kleiner Mongole ohne Nationaltracht

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Hammelfleisch

hungriger kleiner Mongole & Hammelfleisch aus der Milchkanne

Die Fahrt hatte sich gelohnt. So konnten wir den Stadtrand von Ulaan Bataar und die Gegend sehen: viel Dreck, lediglich die Straßen befestigt, Jurten in Baugeländen und dazu wunderschöne Natur.

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Pampa in Ulaan Bataar

Pampa

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar Stadtrand

Stadtrand von Ulaan Bataar

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Berge von Ulaan Bataar

Berge von Ulaan Bataar

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Schildkrötenfelsen

Der Schildkrötenfels im Nationalpark

Transsibirische Eisenbahn: Mongolei - Ulaan Bataar - Hunde

Hundespielplatz

Nach einer langen Rückfahrt in Richtung Bahnhof und einem letzten Abendessen im Speisewagen lagen wir bald in unseren Betten, da frühmorgens ein Halt in der Wüste Gobi vorgesehen war.

Über Heidi Eden

Bloggerin / Lioness / Granny AuPair 2011/2012+2015

Zeige alle Beiträge von Heidi Eden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.