Moskau 05.09.2011


Borkum – Moskau.

Am Sonntag, 04. September 2011, flogen wir von Bremen über Frankurt nach Moskau und landeten am Nachmittag in Moskau auf dem Flugplatz Domodedovo.
Moskauer Zeit + 2 Stunden.

Eden-Borkum.de - Bremen LH 35 - Frankfurt LH 1446 - Moskau Domodedovo

Bremen LH 35 - Frankfurt LH 1446 - Moskau Domodedovo

Die Gepäckausgabe war überfüllt mit Menschen und herumstehenden Koffern, Reisetaschen und Kartons. Unser Gepäck wurde zum Zug transportiert, und mit unserem Handgepäck fuhren wir mit einem Zarengold-Bus zum Hotel.

Eden-Borkum.de Russland Moskau Bus

Zarengold-Bus Richtung Moskau

Nach dem Abendessen besichtigten wir die Moskauer Metro.

Eden-Borkum.de - Russland - Metro Moskau

Metro - 90 Meter unter der Erde

Die Metro gilt als die schönste der Welt und ist das wichtigste Verkehrsmittel in der größten Stadt Europas mit 11.550.000 Einwohnern. Die Stationen sind teilweise mit Marmor verkleidet und prunkvoll verziert mit Mosaiken, Reliefs, Glasmalerein und Lüstern.

Eden-Borkum.de - Decke in der Moskauer Metro

Decke in der Moskauer Metro

Glasmosaik in der Metro Moskau

Glasmosaik in der Moskauer Metro

Neun Millionen Fahrgäste täglich von morgens 5.30 Uhr bis 2.00 Uhr nachts.

Schild in Moskauer Metro

WTF?

Nach einer kurzen Nachtruhe und einem guten Frühstück war für den Montag, den
05. September, eine Stadtrundfahrt und der Besuch des Kreml, die Besichtigung des Kaufhauses GUM und ein Spaziergang über den Roten Platz vorgesehen.

Moskau Handelszentrum

Blick von den Sperlingsbergen auf das neue, in Bau befindliche Handelszentrum

Moskau Panorama

Moskau: 1081 qkm - 10.700 Einwohner/qkm (Vergleich: Berlin 892 qkm - 3.890 Einwohner/qkm)

Eden-Borkum.de Moskau Panorama

Moskau Panorama

Eden-Borkum.de - Moskau Lubjanka

Lubjanka - ehemaliger Sitz des KGB

Moskau Neunjungfrauenkloster

Moskau Neunjungfrauenkloster

Moskau – Kreml

Der Kreml – Weltkulturerbe der UNESCO – umgeben von einer 2.235 Meter langen Mauer, ist der Amtssitz des russischen Präsidenten Dmitrij Medwedew.
Im Kreml befinden sich Kathedralen mit vergoldeten Zwiebeltürmen, die Rüstkammer, das Senatsgebäude und andere Sehenswürdigkeiten.

Zwiebelturm im Kreml

Zwiebelturm im Kreml

Mokau Kreml Zwiebeltuerme

Kreml Zwiebeltuerme

Staatsbesucher werden auf dieser Treppe begrüßt.

Staatsbesucher werden auf dieser Treppe begrüßt.

Moskau – Der Rote Platz

Auch der weltbekannte „Rote Platz“ vor dem Kreml, 500 Meter lang und 150 Meter breit, gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Dort befindet sich die Basilius-Kathedrale, das Historische Museum, das Kaufhaus GUM und vor der Kremlmauer das Lenin-Mausoleum.

Moskau Basilius-Kathedrale

Basilius-Kathedrale

Lenin-Mausoleum Moskau

Lenin-Mausoleum

Historisches Museum Moskau

Historisches Museum

Das Moskauer Kaufhaus GUM

Kaufhaus GUM Moskau

Kaufhaus GUM Moskau

Das Kaufhaus GUM mit 75.000 qm Verkaufsfläche für Edelgeschäfte mit Preisen so lang wie Handynummern.

Nach dem Mittagessen in einem Stadtrestaurant verlassen wir die Innenstadt und fahren, aufgehalten durch endlose Staus, zum Bahnhof, wo der „Zarengold“ auf uns wartet.

Zarengold

Waggon des Nostalgiezuges "Zarengold"

Der Zug – 16 Waggons und 4 Speisewagen – verließ um 17.10 Uhr Moskauer Zeit den Bahnhof Richtung Kasan in 793 Kilometer Entfernung.

Transsibirische Eisenbahn – Russland
Moskau / Kasan / Jekaterinenbug / Nowosibirsk / Krasnojarsk / Irkutsk / Baikalsee / Ulan-Ude

Über Heidi Eden

Bloggerin / Lioness / Granny AuPair 2011/2012+2015

Zeige alle Beiträge von Heidi Eden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.