Fiona

Fiona ist ein 14 jähriges Mädchen, lieb, anhänglich, zurückhaltend. Wäre da nicht der eine Unterschied zu uns, das Down-Syndrom. Teilweise lebt sie ihr Alter, manchmal das einer Siebenjährigen. Sie versteht jedes Wort, ob deutsch oder englisch, kann sich jedoch nur mit wenigen Worten ausdrücken.
In ihrem Leben war sie oft zur Behandlung im Krankenhaus, Herzoperation, Asthma, Lungenentzündung. Jetzt ist sie gesundheitlich stabil, muss jedoch morgens und abends mehrere Medikamente einnehmen. Seit ein paar Wochen verliert sie ihre Haare, Grund ist wohl eine der Tabletten. Fiona sagt: „Kommen wieder, bald.“

Fiona

Für Fiona bin ich die „Granny-aupair“, die Nanny. Nachmittags nach der Schule ist unsere Spielzeit, und vor dem Einschlafen wird vorgelesen, am liebsten Krankenhausgeschichten.

Fionas Zimmer ist ein Spielzeugland

Fionas Lieblingsspiel: sich oder andere verbinden

Über Heidi Eden

Bloggerin / Lioness / Granny AuPair 2011/2012+2015

Zeige alle Beiträge von Heidi Eden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.